IT-, Internet- und Datenschutzrecht

Die komplexe und schnelllebige Materie des IT-, Internet- und Datenschutzrechts erfordert nicht nur erstklassige juristische Kenntnisse, sondern auch fundamentales technisches Verständnis.

Aufgrund meiner technischen Ausbildung (HTL für Informationstechnologie), Berufspraxis in der Software-Entwicklung und im technischen Projektmanagement, sowie meiner postgradualen Spezialisierung im Informations- und Medienrecht (LL.M.-Studium an der Universität Wien) sprechen wir auch in technischen Angelegenheiten garantiert dieselbe Sprache.

IT-Vertragsrecht

Ich unterstütze Sie bei der Errichtung, Prüfung und Verhandlung von IT-Verträgen (z.B. Lizenzverträge, IT-Projektverträge, Webdesign-Verträge, Service-Verträge, Source Code Escrow-Verträge etc.).

IT-Rechtstreitigkeiten

Ich berate und vertrete Sie gerichtlich und außergerichtlich bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit IT-Projekten (z.B. Nicht- oder Schlechterfüllung von IT-Verträgen).

E-Commerce

Sie können auf meine Expertise bei der Umsetzung Ihres rechtskonformen Webauftritts (z.B. Impressum und Datenschutz), der Errichtung und Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie im Bereich E-Commerce ("Online Shop") zählen.

Datenschutzrecht

Im Bereich des Datenschutzrechts unterstütze ich Sie in folgenden Angelegenheiten:

  • Rechtsberatung zu datenschutzrechtlichen Fragestellungen
  • Herstellung der „DSVGO-Compliance“ in Ihrem Unternehmen
  • Errichtung und Prüfung datenschutzrechtlicher Dokumente (z.B. Datenschutzerklärung, Verarbeitungsverzeichnis etc.)
  • Errichtung und Prüfung datenschutzrechtlicher Verträge (z.B. Auftragsverarbeitungsverträge)
  • Vertretung in Verfahren vor der Datenschutzbehörde (z.B. Beschwerdeverfahren)
  • Gerichtliche Durchsetzungen datenschutzrechtlicher Ansprüche und Abwehr von Forderungen (z.B. Geltendmachung von Betroffenenrechten, Schadenersatzansprüchen etc.)

Persönlichkeitsschutz

Ich stehe Ihnen beim Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte gerichtlich und außergerichtlich wie folgt zur Seite:

  • Rechtsverletzungen in sozialen Medien (z.B. Verbreitung unwahrer Behauptungen, „Hass im Netz“ etc.)
  • Schutz Ihrer Fotos ("Recht am eigenen Bild")
  • Vorgehen gegen negative Bewertungen auf Bewertungsplattformen
  • Durchsetzung und Abwehr datenschutzrechtlicher Ansprüche

Urheberrecht, Markenrecht

Ich berate und vertrete Sie in Angelegenheiten des Urheberrechts (Schutz Ihrer Werke, gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung urheberrechtlicher Ansprüche sowie Abwehr von Forderungen) und des Markenrechts (z.B. Markenanmeldung, Streitigkeiten aus Markenrechtsverletzungen).

IT-Strafrecht

In Angelegenheiten des IT-Strafrechts (Cyberkriminalität) stehe ich sowohl Beschuldigten als auch Opfern zur Seite.

Kontaktieren Sie mich für eine Terminvereinbarung